Ausstattung

Das FabLab Kamp-Lintfort erstreckt sich über 2 Etagen, auf insgesamt ca. 600m².

In der oberen Etage befindet sich öffentliche Bereich des FabLab. Hier stehen Maschinen zur Nutzung bereit und es existieren verschiedene Arbeits- und Seminarbereiche, welche nachfolgend ausführlicher beschrieben sind.

Die Technikhalle im Erdgeschoss beheimatet primär großformatige Maschinen und Arbeitsbereiche in denen üblicherweise mehr Dreck und Lärm anfällt. Teilweise erfordern die hier positionierten Maschinen und Werkzeuge eine besondere Qualifikation, welche die persönliche Benutzung gestattet.

 

In der ersten Etage des Gebäude 3 befinden sich folgenden Arbeitsbereiche:

  • 3D Drucker (16 unterschiedliche Drucker stehen bereit)
  • 3D Scanner (4 verschiedene Scanner)
  • 3D Modellierung (PC-Arbeitsplätze mit Digitizer-Boards, etc.)
  • CNC Fräse (4-Achs und 5-Achs)
  • Laserschneider
  • Formen & Gießen (Vakuum-Tiefziehanlage, Vakuumgießanlage, Temperöfen)
  • Plotter & Cutter (1 Großformat-Plotter/Cutter, 1 Desktop-Cutter)
  • Elektronik & Löten
  • Kleinmaschinen (div. Proxxon)
  • Textilbearbeitung (CNC Stickmaschine, Nähmaschine, Therme-Transferpresse)
  • 5 Werktische (3x Metallbearbeitung, 2x Elektrowerkzeug)
  • 2 Workshop- bzw. Gruppenarbeitsplätze (je mit 55″ Monitoren)
  • diverse Handmaschinen
  • weitere technische Ausstattung

In dem Erdgeschoss befinden sich weitere Arbeitsbereiche für:

  • 3D Druck (Großformat)
  • Holzbearbeitung, konventionell (Formatkreissäge, Bandsäge, Abrichte/Hobel, Standbohrmaschine, div. Handmaschinen und Werkzeuge)
  • CNC Holz- und Metallbearbeitung (Portalfräse)
  • Metallbearbeitung, konventionell (Oberfräse, Drehbank, Kantbank, Kappsäge, Gehrungssäge, stat. Schleifmaschinen)
  • Schweißen (Elektro, MIG, MAG, WIG)
  • Vakuum-Tiefziehanlage (Großformat)
  • diverse Handmaschinen
  • weitere technische Ausstattung

Nachfolgend findet sich eine bebilderte Auflistung der Maschinen entsprechend der oben beschriebenen Bereiche.

 

3D-Drucker

Bild Model Details Anzahl Ort
projet3500hdmax 3d Printer 3D Systems Projet 3500HD MAX Professionelles Rapid Prototyping System Multi-Jet Technolgie / Harz wird durch Druckköpfe abgelegt und per UV Licht ausgehärtet Separates Stützmaterial wird per Ofen/Ultraschall abgetrennt sehr hohe Präzision (16 mü) mechanisch belastbare Prototypen mit sehr hoher Oberflächengüte Bauraum 298 x 185 x 203 mm 1 F
BigRep ONE v3 BigRep ONE v3 Mit einem Arbeitsvolumen von 1100 x 1067 x 1097 mm bzw. 1,3 Kubikmeter ist er der größte, derzeit auf dem Markt erhältliche Seriendrucker. 1 T
makerbot-replicator-5th-gen-freigestellt_600x600 Makerbot Replicator 5. Generation FDM 3D Drucker – PLA (Consumer) 1 F
AF Makerbot Replicator 2x Makerbot Replicator 2X  FDM 3D Drucker mit 2 Extrudern – PLA/ABS (Consumer)  3  F
ultimaker2 Ultimaker 2 (Mit „Plus“ Upgrade)  Der Ultimaker ist ein auf der FDM (fused deposition modelling) Technologie basierender 3D Drucker aus dem Consumer-Bereich. Dieser 3D Drucker kann sowohl ABS als auch PLA Kunststoff verarbeiten. 4  F
Ultimaker 2+ extended Der Ultimaker 2+ extended ist ein Normaler Ultimaker 2+, welcher jedoch einen höheren Bauraum besitzt. 1 F
FORMLABS_FORM1_01 FormLabs Form 1+  Ein hochauflösender SLA 3D-Drucker mit professioneller Qualität.
Druck Volume: 125 x 125 x 165 mm;
Min Feature Size: 0.3 mm;
Min Layer Thickness: 0.025 mm
 2  F
 AF 3D Systems CUBE 3D System Cube FDM 3D Drucker (Consumer) PLA  1  F
 AF RepRap Mendel RepRap Mendel ReRaps sind 3D-Druck Selbstbausätze, d.h. der Nutzer montiert und kalibriert den Drucker selbstständig. Dies umfasst die Mechanik ebenso wie die Elektronik. Der Drucker selbst verwendet die FDM Technologie, um Kunststoffobejekte zu drucken.  4  F

3D-Drucker (Lebensmittel)

Bild Model Details Anzahl Ort
choc-creator-2-plus Choc Edge Choc Creator 2 PLUS Schokoladen 3D-Drucker 1 K
lutum-mini Lutum Mini 3D-Drucker für Lehm, umgerüstet auf Marzipan 1 K

3D-Scanner

Bild Model Details Anzahl Ort
  Sense 3d Scanner Der Sense ist ein kleinformatiger, mobiler Laserscanner. Dieser erstellt durch laserbasiertes abscannen beliebiger Objekte eine digitale Punktwolke, aus der sich digitale 3D Modelle zur weiteren Bearbeitung und zum 3d-Druck generieren lassen (CAD). 1 F
  David SLS-2  Der David ist ein Laserscanner, der durch laserbasiertes abscannen beliebiger Objekte eine digitale Punktwolke erstellt, aus der sich digitale 3D Modelle zur weiteren Bearbeitung und zum 3d-Druck generieren lassen (CAD).  1  F
  Artec Eva™ Der Artec Eva ist ein außerst leistungsstarker handheld Laserscanner. Dieser erstellt durch laserbasiertes abscannen beliebiger Objekte eine digitale Punktwolke, aus der sich digitale 3D Modelle zur weiteren Bearbeitung und zum 3d-Druck generieren lassen (CAD). 1x Farbe

1x S/W

 F

Fräsen

Bild Model Details Anzahl Ort
  Roland MDX40A + 4. Achse CNC gesteuerte Fräsmaschine zur Bearbeitung von u.a. Holz, PU-Schaum, Kunststoff;
4. Achse zur 360° BearbeitungFunktionsprototypen
Ur-Modelle für Abformen
Gravieren
1 F
  elsign EasyWorker Master Pro 2513 großformatige CNC Flachbettfräse
Arbeitsfläche: 2600 x 1400 x 300mm
 1  T
  Platinenfräse Cirqoid Platinenfräse zur Herstellung von Platinenprototypen. 1 F
5-axismaker 5-Axis Maker 5xm400/5xm600 1 F
optimum-optimill-mt100 Optimum OPTImil MT100 Universalfräse mit digitaler 3-Achsen-Positionsanzeige OPTIMUM MT 100 (Manuell) 1 T

Laser Cutter

Bild Model Details Anzahl Ort
 AF Epilog Fusion 60 Epilog Fusion 60 Watt Der Epilog Fusion ist ein digital gesteuerter CO2 Lasercutter. Eine vektorbasierte digitale Zeichnung ist die Basis, um entsprechende Formen aus einer Reihe von verschiedenen Plattenmaterialien auszuschneiden. Hierzu zählen u.a., Karton, Holz, Plexiglas, diverse Kunststsoffe. Diese können bis zu einer Materialstärke von ca 30 mm und einer Plattenröße von 1016 x 711 mm geschnitten werden, wobei ersteres entscheidend von dem verwendeten Material abhängt und entsprechend variiert. Der Lasercutter wird zur Herstellung von Profilen aller Art verwendet, z.B. im Möbelbau. 1  F

Plotten & Cutten

Bild Model Details Anzahl Ort
AF summa-s-class-2-120-d Summa S2-Class 120 Schneideplotter Vinyl- und andere Folien Grafiken hoher Durchsatz / hohe Präzision Tangentiales Schneidemesser Beschriftungen, Werbung, Grafiken 1 F
AF_cameo-side-1-silo-RGB-web Silhouette CAMEO Schneideplotter mit 30,5 cm (12″) Schneidebreite 8 F

Formen & Gießen

Bild Model Details Anzahl Ort
AT Columbus Combitherm 01 Columbus Combitherm „COMBITHERM ist eine kombinierte Aufheiz- und Formstation (Membranpresse), mit der sich diverse Plattenwerkstoffe aufheizen und umformen lassen. Hierzu zählen Mineralwerkstoffe wie Corian oder Kunststoffe wie PVC und ABS.

Darüber hinaus kann mit der Combitherm auch funiert, beschichtet, verleimt und verpresst werden“

1 T
Formech 300XQ Formtech 300 XQ Eine Vakuum Tiefziehmaschine zum schnellen und einfachen Erstellen von Kunststoffformen im Thermoform-Verfahren.

Für alle thermoformbaren Kunststoffplatten und Folien von ca. 100my bis 6mm Plattenstärke.

Kunststoffe wie PS, ABS, PP, Plexiglas, Acryl, PETG

1 F
AF Witeg ovens 155l Witeg ON-50 Horizontal-Flow Oven WOF-50
Ohne Fenster
Kapazität: 50 Liter
Temperatur: +5° +230°C
1 F
AF Memmert UN160plus Heating Oven Memmert UN160Plus Wärmeschrank für den universellen Einsatz.Temperaturbereich bis +300 °C 1 F
Schüchl UHG-500 Easy 1 T

Elektronik & Löten

Bild Model Details Anzahl Ort
ersa_i-con_pico ERSA i-CON PICO Lötstation mit ulltraleichtem und ergonomischem Lötkolben mit automatischer Standby-Abschaltung. Der Temperaturbereich von 150 – 450 °C ist frei wählbar. Mit einer Nennleistung von 68 Watt und  einer großen Auswahl an auswechselbaren Dauerlötspitzen eignet sie sich sowohl für feine SMD-Lötarbeiten wie auch für grobe Kabelinfrastruktur. Jeder Lötplatz ist mit einem Absaugungssystem ausgestattet. 1 T
agilent-_technologies_dso-x_2002a Aglient Technologies DSO-X 2002A
  • 2 analoge Eingänge
  • Bandbreite 70MHz
  • Abtastrate 1 GS/s pro Kanal
    • 2 GS/s bei halber Kanalzahl (interleaved)
1 F
Lynx EVO Vision Engineering Lynx EVO Vision Engineering Ein modernes okularloses Stereomikroskop für das Betrachten und Analysieren. Vergrößerung 6x – 60x (max. 120x) 1 F
etching-center_v200_v300 Solidbase Technology Etching Center V300 ETCHING CENTER V200/V300 ist ein System zur Herstellung von Leiterplatten in Einzelanfertigung oder Kleinserien. Der Bauraum variert je nach Werkstück zwischen 200 x 300 mm bzw. 300 x 400 mm. Das System verfügt über Einrichtungen für Entwicklung, Schaumätzung, Neutralisation, Spülung, Abquetschtrocknung. 1 F
severin_-to_2034_reflow-kit_v3_pro Severin TO 2034 Reflow-Kit V3 Pro Reflow Kit basierend auf dem Severin TO 2034 Ofen, für einfache Reflow Anwendungen von Platinen. 1 F
AF NSP 2050- Labor-Kompaktnetzgerät NSP 2050 Digitales Labornetzgerät mit folgenden Leistungseigenschaften:
Ausgangsspannung (einstellbar): 1 – 20 V DC
Ausgangsstrom(einstellbar): 0,25 – 5 A
Ausgangsleistung: 100 W
3 F
peaktech_6150 PeakTech 6150 Digitales Labornetzgerät mit folgenden Leistungseigenschaften:
Ausgangsspannung (einstellbar): 0 – 30 V DC
Ausgangsstrom (einstellbar): 0 – 5 A DC
Festspannungausgang: 12 V/0,5 A bzw. 5 V/0,5 A
Ausgangsleistung: 150 W
1 F
AF MANSON Labornetzgerät EP-613 Manson EP-613 Digitales Labornetzgerät mit folgenden Leistungseigenschaften:
Ausgangsspannung (einstellbar): 0 – 30 V DC
Ausgangsstrom (einstellbar): 0 – 2,5 A
Festspannungausgang: 12V/0,5A bzw. 5V/0,5A
Ausgangsleistung: 75 W
2 F
maas_hcs-3400 MAAS HCS-3400 Digitales Labornetzgerät mit folgenden Leistungseigenschaften:
Ausgangsspannung (einstellbar): 1 – 15 V DC
Ausgangsstrom(einstellbar): 0 – 40 A
Ausgangsleistung: 600 W
2 F
ka3005p KA3005P Digitales Labornetzgerät mit folgenden Leistungseigenschaften:
Ausgangsspannung (einstellbar): 0 – 30 V DC
Ausgangsstrom(einstellbar): 0 – 5 A
Ausgangsleistung: 150 W
Es verfügt außerdem über eine USB- und RS232-Schnittstelle für PC-Fernsteuerung und Datenerfassung inkl. automatisch gesteuertem Programmablauf.
1 F
aktina_s Walter Lemmen Aktina S Doppelseitig arbeitendes UV-Belichtungsgerät zur Belichtung von Platinen mit UV-empfindlicher Fotoschichten, inkl. Vakuumrahmen mit Selbstansaugung durch leistungsstarke Vakuumpumpe. DIe  Arbeitsfläche beträgt 300 x 400 mm. 1 T

 

F = FabLab (OG)
K = Küche (EG)
T = Technikum (EG)